Wir über uns


Seit fast 30 Jahren gibt es bereits die Fahrschule Henke in Bonn-Beuel. Mittlerweile haben wir auch eine Filiale in Bonn-Vilich Müldorf eröffnet. Wir unterrichten in kleinen Gruppen mit geringer Teilnehmerzahl. Auf Wunsch und nach Absprache sind auch Intensivkurse oder Einzelunterricht jederzeit möglich.

  • Ausbildung Klasse B (auch auf Automatik)
  • Ausbildungsfahrschule für Fahrlehrer
  • Aufbauseminar für Fahranfänger in der Probezeit (ASF)
  • Übungsstunden für Führerscheininhaber Klasse B (auch auf Automatik)
  • Vorbereitung auf die Fahrverhaltensprobe im Rahmen der MPU

Sie erreichen uns jederzeit unter 0228 4298929 oder 0171 3324056.

 

 

Fahrschule Henke Bonn-Beuel


Fahrschule Henke
53225 Bonn-Beuel
Neustrasse 10

Info und Anmeldung:  Dienstag und Donnerstag von 17.30 bis 19.00 Uhr
Theoretischer Unterricht:  Dienstag und Donnerstag von 19.00 bis 20.30 Uhr

 

 

Fahrschule Henke Bonn-Vilich Müldorf


Fahrschule Henke
53229 Bonn-Vilich Müldorf
Am Herrengarten 39b

Info und Anmeldung:  Montag und Mittwoch von 17.30 bis 19.00 Uhr
Theoretischer Unterricht:  Montag und Mittwoch von 19.00 bis 20.30 Uhr

 

 

Anmeldung bei der Fahrschule

Für die Anmeldung bei der Fahrschule benötigt man folgende Unterlagen:

  • einen gültigen Personalausweis oder Reisepass 
  • eine Einverständniserklärung der Eltern, wenn man noch keine 18 Jahre alt ist

Den Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis Klasse B erhält man bei der Anmeldung.

 

 

Automatikausbildung Klasse B

Ist das bei der Prüfungsfahrt verwendete Kraftfahrzeug ohne ein Schaltgetriebe mit Kupplungspedal ausgestattet, ist die Fahrerlaubnis auf das Führen von Kraftfahrzeugen ohne Kupplungspedal zu beschränken. Die Beschränkung ist auf Antrag aufzuheben, wenn der Inhaber der Fahrerlaubnis dem Sachverständigen oder Prüfer in einer praktischen Prüfung nachweist, dass er zur sicheren Führung eines mit einem Schaltgetriebe ausgestatteten Kraftfahrzeugs der betreffenden oder einer entsprechenden höheren Klasse befähigt ist. FeV § 17 (6)

 

 

Fahrschulwechsel

Eine bereits begonnene theoretische und praktische Ausbildung kann bei uns fortgesetzt und beendet werden. Bei einem Fahrschulwechsel, der übrigens jederzeit möglich ist, erledigen wir gern sämtliche Formalitäten für Sie. Sollten Sie Fragen hierzu haben dann rufen Sie uns an oder kommen Sie in der Fahrschule vorbei und wir besprechen die Einzelheiten persönlich.

 

 

Prüftermine: Theoretische Prüfung

 

TÜV Bonn: An der Burg Medinghoven 14
Montag von 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch von 13.00 bis 16.00 Uhr

TÜV Siegburg: Am Stallberg 1
Mittwoch und Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

Rathaus Bonn Bad Godesberg: Kurfürstenallee 2-3
Montag von 13.00 bis 15.30 Uhr

Arbeitnehmerzentrum Königswinter: Johannes-Albers-Allee 3
Dienstag von 13.00 bis 15.30 Uhr

 

 

Wichtige Rufnummern:

Polizei 110
Feuerwehr 112

Hilfe bei Ermittlung des jeweiligen Versicherers: Zentralruf der Autoversicherer Tel: 0800 2502600
Hilfe bei fehlender Haftpflichtversicherung: Verkehrsopferhilfe e.V. Tel. 030 20205858
Hilfe bei im Ausland zugelassenen Kraftfahrzeugen: Grüne Karte eV. Tel. 030 20205757
Hilfe bei Beteiligung von Bundeswehrfahrzeugen: Tel. 0228 5504-5500

 

 

Fahrschule Henke l 2017